DÜNEBERG LIGA FUSSBALL

Wir sind vor Hamburg. Seit 1919

Fussball·D. Jugend
» Fussball  » Junioren Fussball  » D. Jugend  » 1. D Jugend  

Unsere Homepage unter

Bei Klick weiter

Wir unterstützen die D Jugend

Bei Klick weiter
Bei Klick weiter
Bei Klick weiter
 

Ergebnisse / Spielplan

Bei Klick weiter

Trainer

Finn Burmester

Handy : 0160-98395644

Mail : cestyo19(at)gmail.com

 

Ralph Röder

Handy : 0176-42036431

Mail : ralph-roeder@gmx.de

Trainingsplan / Kontakte

Bei Klick weiter

Spiel gegen Harburger TB

Punktspiel 10.12.2017

Heute spielten wir leicht besetzt gegen den Harburger TB, den aktuellen Tabellenführer der Bezirksliga Winter-BZL-08. Direkt von Anfang des Spieles versuchten wir das Spiel zu übernehmen und zu leiten, dieses gelang uns auch direkt. Es war ein sehr hart umkämpftes Spiel, welches durch einige, teils auch harte Fouls/Zweikämpfe geprägt war, wovon wir uns allerdings nicht unterkriegen ließen, ganz im Gegenteil, wir passten uns deren Spielstil an und spielten ebenfalls sehr körperbetont. Das war heute wohl die richtige und spielweisende Entscheidung.

Allerdings machten wir in der 1. Halbzeit wieder mal zu wenig aus unseren eigentlich guten Chancen. Gerade Elia, der vorne viel ackerte, schaffte es nicht sich selbst zu belohnen, bereitete aber dafür beide Tore vor. Kurz vor der Halbzeit stocherte Egor den Ball noch über die Torlinie zum 1:0.

Wie es allerdings für uns üblich ist, kassierten wir kurz nach der Halbzeit das 1:1, welches für Harburg völlig verdient war, denn in der 2. Halbzeit riskierten sie direkt viel mehr als wir. Nach 45 Minuten erhöhte der DSV, in Person von Jannes, zum 2:1, was auch der Endstand der hartumkämpften Partie war. In den letzten 15 Minuten passierte nämlich nicht mehr viel.

Mit dabei: Luca – Luke – Julius – Egor – Elia – Julian – Elyesa – Diego – Jannes – Ole.

Torschützen: Jannes und Egor.

Spiel gegen Concordia

Punktspiel 03.12.2017

Heute trafen wir auf die Gäste aus Jenfeld, den SC Concordia.

Die aktuelle Stürmerflaute, die nötige Konzentration, als auch die aktuellen Platzbedingungen erschwerten es uns die letzten Spiele zu leiten, allerdings kam es komplett anders. Der DSV-Zug kam relativ schnell und gut mit dem Schnee auf dem Platz klar. Man merkte den Jungs wirklich an, dass sie heute richtig Bock hatten und vor allem auch den Willen hatten zu gewinnen. Nach 8 Minuten gingen wir durch Diego in Führung, selber erhöhte er nach 17 Minuten auf 2:0. Anschließend nutzen wir unsere Torchancen wieder mal nicht und kassierten gar das Gegentor, was Concordia kurzzeitig wieder stark machte. In der 2. Halbzeit fingen wir dann genauso an, wie wir in der ersten Halbzeit anfingen. Die Jungs spielten immer wieder zielstrebig zum gegnerischen Tor, bis Diego in der 40. Minute sein drittes Tor erzielte. Anschließend gab es noch einige Aktionen unsererseits, welche aber leider nicht im gegnerischen Tor landeten.

Ein besonderes Lob an Diego, der endlich wieder kontinuierlich trifft und an die Defensivarbeit der Mannschaft. Mit was für einer Ruhe ihr momentan am Ball agiert, das ist schlichtweg eine tolle Leistung. Wir hoffen ihr haltet es bei.

Im Kader: Luca – Kimi – Julius – Ole – Luke – Egor – Marco – Elyesa – Jannes – Diego – Fabian – Abu

Torschützen: 3x Diego

Abschlußbericht 2017

Saisonabschluss 2017

Die Jungs der 1. D Jugend starteten voller Motivation in die Herbstsaison 2017, denn wir haben uns direkt in der Bezirksliga angemeldet.

 

Nach der guten und intensiven Vorbereitung war die Truppe der 1.D hochmotiviert und konnte kaum erwarten, dass die Saison wieder losgeht.

Im ersten Spiel trafen wir auf den SC Schwarzenbek, diesen schlugen wir mit 3:1 auf dem heimischen Platz.

 

Im zweiten Spiel trafen wir auf die Truppe von TSV Reinbek. Auch diesen schlugen wir mit 3:1. Allerdings war nach dem Spiel keiner froh, denn unsere vielen Torchancen wurden einfach mal wieder nicht genutzt.

Am dritten Spieltag hatten wir die Kinder aus Vier-& Marschlande zu Gast. In diesem Spiel war es so, dass wir mit 2:0 in Führung gegangen ist, diese allerdings in der 2. Hälfte völlig verspielten.

 

Am vierten Spieltag durften wir in Nettelnburg zu Gast sein, dort gingen wir wortlos 8:1 unter. Am letzten Spieltag gastierte der Nachbar aus Escheburg bei uns, nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten wir in der 2. Halbzeit den Escheburgern unser Spiel aufzwingen, allerdings waren wir wieder mal nicht selbstsicher genug und konnten unsere Chancen nicht nutzen.

Die Escheburger Jungs waren 2 Mal vor unserem Tor und versenkte diese auch beide Male, Endstand 0:2.

 

Am Ende wurden wir in der Staffel D-BZL23 nun doch nur noch Vierter, anstelle des angepeilten zweiten Platzes.

 

Jetzt geht’s dann in die Wintersaison, die wir draußen in der „Kälte“ spielen dürfen (D-BZL08 Winter) und wie letztes Jahr werden wir wieder nicht an den Hamburger Hallenmeisterschaften teilnehmen. Halle ist einfach nicht unser Ding – aber dennoch werden wir diverse Hallenturniere spielen.

 

Grund zur Freude

Die 1.D des DSV sagt Danke.

 

Grund zur Freude haben die Jungs der 1.D des Düneberger SV, denn das Unternehmen Ingredion Germany stattete die Jungs mit neuen Trikots aus.

 

Wir bedanken uns rechtherzlich bei dem Unternehmen und bei Tibor Sand (Mitarbeiter und Betreuer der 2.D).

Ohne diese ganzen Unterstützungen wäre unsere Arbeit gar nicht möglich. In diesem Sinne ein großes Danke an alle unsere Unterstützer und Sponsoren!Die Jungs werden die neuen Trikots mit Stolz tragen und hoffentlich erfolgreich in die nächsten Saisons starten.

Besuchen Sie unsere Homepage der D -Jugend

Wir sind die 1. D Jugend des Düneberger SV

Willkommen bei der D-Jugend (Jahrgang 2006)

Wir sind 27 Spieler aufgeteilt auf 2 Mannschaften mit mindestens jeweils einem Trainer und einem Betreuer. Die 1. Mannschaft spielt in der Bezirksliga und die 2. Mannschaft tritt in der Kreisklasse (aktuell auf 7er-Feld) an.

Ein paar Infos zur 1. Mannschaft: Bei der ersten Mannschaft, mit den Trainern Finn und Luca, sowie Betreuer Ralph, ist die Hälfte der Spieler vom Anfang mit dabei. Sie spielen demnach seit einigen Jahren schon zusammen Fußball, und sind zu einer super Einheit zusammengewachsen. Neue Spieler wurden immer schnell, unkompliziert und direkt in die Gruppe integriert. In den letzten Saisons feierten die Jungs einige Erfolgserlebnisse, denn in diesen wurde stets ein guter Tabellenplatz erklimmt.

Ein paar Infos zur 2. Mannschaft: Bei der zweiten Mannschaft, rundum Trainer Manuel und Betreuer Tibor, sind in den letzten Jahren viele neue Spieler dazu gekommen, auch hier werden die Jungs direkt in die Gruppe mit aufgenommen. In den letzten Saisons feierten die Jungs auch diverse Erfolgserlebnisse.

Du hast Lust Fußball zu spielen, dann schau‘ einfach an einer unserer Trainingstage bei uns am Silberberg 11/ Sporthalle der Silberbergschule vorbei und absolviere bei uns ein Probetraining:

Montags und donnerstags von 17:00 - 18:30 Uhr (auf dem Sportplatz am Silberberg)

& freitags von 18.30 - 20.00 Uhr ( in der Sporthalle der Silberbergschule)

Wir freuen uns auf Euch !