Düneberger sportverein

Wir sind vor Hamburg. Seit 1919

Fussball·G Jugend
» Fussball  » Junioren  » G Jugend  

Hamburger Hallenmeisterschaften

Trainingsplan

Bei Klick weiter

Kontakt 1. G-Jugend

Trainingszeiten jeweils

Mittwochs von 17 bis 18 Uhr (Soccerfeld)

Freitags von 17 bis 18 Uhr (Soccerfeld)

Trainer:

Robert Wagner

Handy: 0176-31282951

Mail: robbiwagner(at)yahoo.de

 

Co-Trainer:

Jens Michaelis

 

 

 

Kontakt 2. G-Jugend

Trainingszeiten ab dem 01.08.2019:

Dienstags von 17:00 bis 18:00 Socccercourt (ab 1.9.)

Donnerstags von 17:00 bis 18:00 Kunstrasen DSV 

 

 

Trainerin:

Jenny Wende

Handy: 0163 3948311

Mail: Jennifer.wende12jw(at)gmail.com  

 

Co-Trainer / in:

Wer Lust hat, die kleinsten Kicker im DSV

mit zu trainieren und zu betreuen,

kann sich gerne bei Jenny melden..

 

 

 

Auf geht`s zum DSV - neue Kicker gesucht

Hallo Messi`s, und Ronaldo`s - wo ist der nächster Kroos oder Neuer?

Habt Ihr Lust zum Kicken wie Eure Vorbilder?  - dann kommt zum Düneberger SV.

Die Jahrgänge 2013 bis 2015 sind herzlich eingeladen dabei zu sein.

Die Trainer Jens und Robert (2013) sowie Jenny (2014/15) freuen sich schon sehr auf euch.

 

 

erste Serie der Mannschaft Jahrgang 2013

zweite Premiere für unsere neue 1. G Jugend

Nach den Ferien geht es in die Hallenrunde des Hamburger Fußballverbandes...

 

Beginn ist hier am 9.11. ab 11:20 in der Halle Ladenbeker Furtweg (Bergedorf) mit den Teams: DSV 1, Atlantik 1, Atlantik 2,. Escheburg/Börnsen 1. und Altengamme 1.

Laut Info aus dem HFV, soll die 2. Runde schon gleich einen Tag später stattfinden, das steht aber noch nicht wirklich fest.

 

 

Wir wünschen auch hier viel Erfolg

 

Feldserie 2019:

 

Zum ersten Mal nimmt nun auch die 1.G Jugend am Spielbetrieb des Hamburger Fußballverbandes teil. Nachdem die Mannschaft des Jahrgang 2013 im Sommer neu gegründet wurde und zunächst die "Findung" im Vordergrund stand, starteten die Kids der Trainer Robert und Jens nun nach dem Sommer in Ihre erste Serie auf dem Feld. Es wurde zwar alle Spiele verloren, doch von Woche zu Woche konnte man eine Steigerung erkennen. In den letzten Spielen haben die Düneberger auch ihre ersten Tore geschossen.

 

Nach dem Modus 4 gegen 4 wird im kleinen Spielfeld auf Minitore gespielt. Einen Schiedsrichter gibt es dabei nicht. Die Kids klären alles unter sich - wie früher auf dem Bolzplatz. Auch das Ergebnis ist zweitranging und wird nur im Verband erfasst. Es werden keine Tabellen geführt um den Spaß und das Lernen eindeutig in den Vordergrund zu stellen. Nach den ersten Spielen auf dem Feld steht fest, dass die Mannschaft vor allem im Bereich der Offensive arbeiten muss. Das genaue und auch kräftigere Schießen müssen in Zukunft spielerisch erarbeitet werden. Die Laufbereitschaft der meisten Mini-Kicker ist schon sehr gut. Nun gilt es an Technik und Taktik zu feilen... Viel Erfolg Robert und Jens 

Nach den ersten Spielen zum Auftakt gegen Dassendorf, Atlantik und Glinde und dem Testspiel gegen Dassendorf ging es in der Serie auch noch gegen Oststeinbek  und den SV Nettelnburg Allermöhe sowie gegen den SC Schwarzenbek.

 

 

die "neuen" - Willkommen beim DSV

Hier kommt das jüngste Team des DSV - die Kids sind zum ersten Mal dabei, wenn es ab dem Frühjahr los geht. Vorab werden die Trainerinnen mit den Mini`s erstmal an jede Menge Hallenturnieren teilnehmen und den Spielern mit Spaß und guter Laune den Fußball zeigen, in dem Lachen, Spiel und Freude im Vordergrund stehen.