Düneberger sportverein

Wir sind vor Hamburg. Seit 1919

Previous< Next>
  • Turnen

    Wir möchten Euch hier die Möglichkeit geben, Euch über unsere Abteilung zu informieren. Ihr findet hier Infos über unser Angebot»

  • Karate

    "Karate Do- der Weg der leeren Hand" ist ein idealer Ausgleich zum Alltagsstreß. Die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit ...»

  • Historie

    Der Verein wurde im Jahre 1919 gegründet. Die Mannschaft wurde in den 1950er Jahren als die „Dynamit-Fußballer“ bekannt»

Neu an Bord des DSV

Bei Klick weiter

 

 

EASYFITNESS CUP 2017

Anpfiff - DSV Magazin

News der Stadtwerke

Bei Klick weiter
Antrag Gas zum downloaden
Antrag Strom zum downloaden
 

Mitgliedsanträge

Bei Klick weiter

Informationen für Mitglieder

Bei Klick weiter

Adresse /Öffnungszeiten

bei Klick weiter

In den Sommerferien :

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

im August ausschließlich am Mittwoch geöffnet

Pressekontakt

bei Klick weiter

Kontakt Homepage

Peter Kämtner
Webmaster + Stadionzeitung

Mail: peter.kaemtner(at)gmx.de

HFV - Anträge zum downloden

Bei Klick weiter

SPECIAL OFFER

EASYFITNESS Geesthacht
Deiner Gesundheit zuliebe! 

mehr...

Der 19.Spieltag

Endstand 5:1

Keine Geschenke am Silberberg

Düneberger SV vs ASV Bergedorf 85      5:1

Oh du Fröhliche……………..

Keine Geschenke am Silberberg für den ASV Bergedorf .

Der DSV dominierte von der 1. Minute an .

Vor der tollen Kulisse von ca. 150 Zuschauern versuchten die Düneberger durch ihr temporeiches und variables Kombinationsspiel ein frühes Führungstor zu erzielen, was ihnen auch durch eine scharfe Flanke von Benni auf Tayfun gelang.

Vor allem Tayfuns frühes Führungstor bescherte der DSV- Elf einen letztlich unaufgeregten Samstag und einen vermutlich optimalen Jahresabschluss für die Mission Aufstieg.

( Don. 8.12. noch in Aumühle zum Nachholspiel )

Kompliment an das gesamte Team für die gezeigte Leistung.

Tore : 3x Tayfun , Kacper und Leon

Schiedsrichterabteilung mit Neuzugängen

Die DSV Schiedrichterabteilung mit Neuzugängen.

Foto : Weihnachtsfeier im Gasthaus Düneberg mit den Anwärtern

Nick Faseler , Jakob Lenz , Julian Utecht und Dominik Giese .

Solltest Du auch Lust haben Schiedsrichter zu werden ,melde Dich bei

Kurt Wollnik unter : Handy 01746247632

Ohne Schiedsrichter geht es nicht .

3 Punkte für die Moral

3 Punkte für die Moral

 

Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge mussten wir zum Tabellenletzten nach Glinde reisen.

Zweite Mannschaften sind immer eine kleine Wundertüte, man weiß nie genau wer aufläuft/aushilft und deswegen ist es schwierig vorher gezielt auf den Gegner einzugehen. Mit drei Verstärkungen aus dem Ligakader war Glinde dann auch sehr motiviert und bereits in den ersten Minuten machte sich bemerkbar, dass die Tabellensituation gar keine Rolle spielen würde.

weiterlesen........

Am Rande der Sensation

Am Rande der Sensation

 

Im Spitzenspiel der Ü 50 Liga musste der DSV bei der SG Altengamme/SCVM antreten. In den letzten Jahren hatte es regelmäßige und zum Teil recht deutliche Niederlagen gegeben, wenn die Veterans an den Gammer Weg kamen. Auch in den Heimspielen am Silberberg hieß der Sieger stets Altengamme. So auch im letzten Spiel der Hinrunde, die der DSV nun auf Platz 3 beendet.

weiterlesen.........

Steil nach oben

27.11.2016

FC Bingöl vs DSV II : 0:6

Mit Bingöl gegen Bingöl bei Bingöl 6:0 gewonnen.

Gegen den FC Bingöl 12 trat die zweite des DSV erneut stark auf. Gleich zu Anfang Druck machend, obwohl der Grandplatz mehr Reaktionen erforderte,

weiterlesen..........

Ein super Spiel der 2. Herren

DSV vs Altengamme 5:0

Ok, Wölfel hätte gegen Altengamme noch 2 mehr machen können...

aber das Spiel gegen Altengamme III war megastark !

weiterlesen.........