Futsal: neu im Verein

Join the Futsaler

Vor einigen Monaten hat sich eine kleine Gruppe von Gleichgesinnten gefunden, um beim DSV Futsal zu spielen. In der nächsten Hallensaison möchte man die Zeiten gerne ausweiten. Es steht immer der Spaß im Vordergrund, aber man hat sich Ziel gesetzt: die Mannschaft nimmt am regulären HFV-Spielbetrieb teil. 

Heute möchte die Gruppe Futsal alle interessierten DSV’er und externe Interessierte sehr gerne einladen, zur bestehenden Trainingszeit dazuzukommen, um gemeinsam Futsal zu spielen. Wir suchen noch Spieler! Einzige Voraussetzung ist das richtige Schuhwerk und ein Alter von mindestens 18 Jahren. Kommt vorbei und habt zusammen Futsal-Spaß. 

Unterstützend hat der Fußballvorstand die ersten Schritte eingeleitet, um zukünftig auch ausgebildete Futsal-Schiedsrichter stellen zu können.

Join the Futsal-Team!

(Heim-) Spiele: Halle Gropiusring in HH Steilshoop

Training wann: jeden Donnerstag von 19:00 bis 20:00 Uhr

Training wo: Silberberghalle

Ansprechpartner: Sven Elvers (futsaldueneberg@gmail.com)

Image

Futsal - was ist das eigentlich

Futsal ist die vom Weltfußballverband FIFA anerkannte Variante des Hallenfußballs. Der Name leitet sich vom portugiesischen Ausdruck futebol de salão und dem spanischen fútbol sala (‚Hallenfußball‘) ab. „Futsal“ ist im deutschsprachigen Raum derzeit noch relativ wenig bekannt und wird häufig mit „Hallenfußball“ gleichgesetzt; dies ist aber lediglich der Oberbegriff für alle Formen des Fußballspiels in der Halle, während Futsal eine international anerkannte Variante ist.

Image

Spiele zum download

Hier klicken für Spielberichte der Futsaler

Tabellen zum download

Hier klicken für Spielplan/Tabelle der Futsaler

Spielberichte

Erste Serie ist gelaufen - Lehrgeld bezahlt

In der ersten Partie mussten wir gegen Africa United antreten. Die Jungs waren eingespielt und erfahren. Das mussten wir zu unserem Leidwesen deutlich spüren. Unser Keeper hatte die meisten Ballberührungen im Spiel. Auch in der zweiten Partie gegen den HNT waren wir chancenlos. Leider gelang es uns diesmal nicht, ein Tor zu erzielen. Ohne Ersatzspieler sind wir auch konditionell unterlegen. Im Spiel gegen Fortuna Hamburg waren wir nun mehrfach dicht dran. So langsam stimmen die Abläufe und wir steigern uns stetig. Auch die Defensiven Ideen kommen besser zum Tragen. Gegen den SV Alter Teichweg stand das Team schon stabiler als in den vorherigen Spielen. Gegen den Tabellenführer Deportivo Inter gab es das bis jetzt beste Ergebnis und wir konnten lange, bis zur Verletzung unseres Torwarts, ein 2:2 halten. Gegen Futsal Hamburg gelangen uns auch zwei Treffer - am Ende haben wir zwar klar verloren, aber die gegnerische Truppe ist als Gründungsmitglied der Futsal Liga in Hamburg jahrelang dabei. 

Unterkriegen lassen wir uns nicht und wollen immer ein besseres Ergebnis erzielen. Mit Claudio, Mustafa-Deniz und Lucas haben wir nun drei Spieler mehr zur Verfügung, und können auch auswechseln.

In den ersten Spielen des Jahres 2020 lief es deutlich besser für uns. Zwar konnten wir noch nichts für unser Punktekonto machen, doch auf dem Torekonto geht es aufwärts und Gegentreffer gibt es auch immer weniger. African Sports 4:10, HNT 4:12 - unser nächstes Ziel ist klar - die ersten Punkte sollen her (auch wenn es gegen die Schwergewichte der Liga natürlich nicht einfach wird)  Im letzten Spiel gingen wir erstmals in Führung und konnten auch bis zu Beginn der zweiten Hälfte mithalten. Dann machte es sich wieder bemerkbar, dass unser Kader zu klein ist.